Italienischer cremiger Cappuccino-Likör

Italienischer cremiger Cappuccino-Likör

Dies ist für Sie, wenn Sie Kaffee lieben, insbesondere einen cremigen Cappuccino-Likör. Perfekt nach dem Abendessen, pur, on the rocks, in Ihrem Kaffee oder warum nicht bei einem Eis?

Italienischer cremiger Cappuccino-Likör

Dieser Cappuccino-Likör hat mich fasziniert, als mich ein Leser nach einem Dessert fragte, das auf einem Mimosa-Kuchen basiert. Die Schichten wurden mit einem Kaffeesahne-Likör getränkt. Also musste ich mich natürlich über diesen Likör informieren.

Ich entdeckte, dass er in Süditalien sehr beliebt ist. Eine Coffee Cream oder Crema di Caffe, die in Kaffeebars in ganz Italien serviert wird, ist in der Sommerzeit sehr beliebt. Wenn ein kalter Kaffee besser geeignet ist und geschätzt wird.

Wie man einen Cappuccino-Likör herstellt

  • In einer mittelgroßen Kanne den starken Kaffee (Espresso ist das, was ich verwendet habe), Milch, Sahne und Zucker hinzufügen, bei niedriger/mittlerer Hitze unter leichtem Rühren mit einem Holzlöffel erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  • In eine saubere Schüssel gießen und vollständig abkühlen lassen, bevor der Wodka hinzugefügt wird.
  • Dann die abgekühlte Mischung in eine vorbereitete Flasche mit dicht schließendem Deckel füllen und vor dem Servieren mindestens 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  • Vor der Verkostung gut schütteln.

Tipps für die Herstellung des besten Cappuccino-Likörs

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Zutaten frisch sind und ein langes Haltbarkeitsdatum haben.
  • Einige Leute verwenden gerne Instantkaffee, aber ich ziehe einen starken flüssigen Espresso vor.
  • Die Italiener verwenden für alle ihre Liköre reinen Alkohol. Aber ich bevorzuge Wodka, weil er nicht so stark ist. Sie entscheiden.
  • Lassen Sie die Milch-Sahne-Mischung nicht kochen, sondern erhitzen Sie sie einfach, bis sich der Zucker unter leichtem Rühren aufgelöst hat.
  • Achten Sie darauf, die Mischung vollständig abkühlen zu lassen, bevor Sie den Likör hinzufügen.
  • Lassen Sie den Cappuccino-Likör vor der Verkostung mindestens 2 Tage im Kühlschrank ruhen.
  • Vor dem Servieren gut schütteln.

So servieren Sie Cappuccino Likör

Dieser köstliche Cappuccino-Likör kann pur, aber immer sehr kalt serviert werden, Sie können ihn im Gefrierschrank in einer tiefkühlsicheren Flasche aufbewahren. Oder ihn über Eis servieren.

Manche Leute lieben einen Spritzer in ihren Kaffee oder warum nicht über Ihrem Lieblingseis, eine neue Version eines “Caffe Affogato”, anstatt Kaffee zu verwenden, gießen Sie etwas Cappuccinolikör über Ihr Eis!